ROMPC®

ROMPC® steht für „relationship oriented meridian based psychotherapy, coaching and counceling“. Es handelt sich dabei um ein beziehungsorientiertes Verfahren, das dabei hilft:

  • Stress zu reduzieren
  • Emotionale Blockaden zu überwinden
  • Die eigene Selbstwirksamkeit und Performance zu steigern
  • Den persönlichen Einfluss und die eigene Leistungsfähigkeit zu erhöhen
  • Für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden zu sorgen
  • Privat und schulisch erfolgreich zu sein

ROMPC® ist eine bewährte Methode, um mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Die angewendeten Techniken können von ihnen sehr gut selbst im Alltag genutzt werden, um Stress zu reduzieren und wieder Zugriff auf ihr Potential zu bekommen.

Wie funktioniert ROMPC®?

Großer Stress und traumatische Situationen setzen Verhaltensweisen in Gang, die unser Überleben sichern sollen. Diese sind:

  • Kampf          (fight)
  • Flucht           (flight)
  • Erstarrung  (freeze)

Bewerten wir die Situation nun so, dass weder Kampf noch Flucht Sinn machen, gehen wir in das sogenannte Freezing, wir erstarren. Durch eine unvollständige Verarbeitung dieser traumatischen Situation bleiben neurologische Verknüpfungen im limbischen System erhalten. Das limbische System ist das Hirnareal, das für Gefühle und Erinnerungen zuständig ist.

 

Kommt es im Laufe unseres Heranwachsen immer wieder zu ähnlichen Situationen, entstehen immer mehr Verknüpfungen. So bildet sich ein neuronales Netzwerk, das immer größer wird. Das Fatale daran ist, dass uns dieses Netzwerk immer mehr in unseren Handlungsoptionen eingeschränkt und blockiert und wir mit dem logischen Verstand nicht dagegen ankommen.

 

Indem ich durch die Methoden des ROMPC® auf die Verknüpfungen zwischen den Situationen und der Stress- und Traumareaktion im limbischen System einwirke, werden diese Einschränkungen und Blockierungen Stück für Stück aufgelöst.

 

Ein zentraler Aspekt des ROMPC® ist die Beziehungsarbeit. Wie ich schon unter meine Philosophie erläutert habe, sind wir in Beziehung verletzt worden und können somit auch nur in Beziehung heilen. Daher ist es mir sehr wichtig, mit Ihrem Kind eine gute und vertrauensvolle Beziehung aufzubauen. Um es im Alltag zu entstressen, gebe ich ihm/ihr zustätzlich kleine Behandlungssequenzen an die Hand, die Ihr Kind für sich alleine ausüben kann.

Hintergründe zu ROMPC®

ROMPC® wurde von Thomas Weil und Martina Erfurt-Weil entwickelt und verbindet effektiv verschiedene methodische Ansätze zahlreicher psychologischer Schulen und Verfahren miteinander, so zum Beispiel:

  • Tiefenpsychologie
  • Verhaltenstherapie
  • Transaktionsanalyse
  • Gestalttherapie
  • Körpertherapeutische Verfahren
  • Kinesiologie
  • Hypnotherapie
  • Systemische Ansätze
  • Meridian Techniken (Klopfakupressur)
Mobile psychologische Beratung und Spieltherapie für Kinder und Jugendliche in Stuttgart
Mobile psychologische Beratung und Spieltherapie für Kinder, Jugendliche und Eltern in Stuttgart